Josef Rosch

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

In Bernkastel an der Mosel liegt das deutsche Weingut Josef Rosch. Mit der bevorzugten Rebsorte Riesling schafft es das Weingut jedes Jahr, vorzügliche Eisweine herzustellen, die in aller Munde sind und in einer Qualität auf Weltklasseniveau aufwarten. Begonnen hat das Weingut erst in den 90er Jahren, als der erste Versuch mit einem trockenen Riesling auf sehr positive Resonanz stieß.

Im weiteren Verlauf erschuf das Weingut Josef Rosch immer noch bessere Weine aus der Rebsorte Riesling, sodass dem Aufstieg des Weinguts nichts im Wege stand. Den wahren Durchbruch erzielte das Weingut allerdings erst im Jahr 2003, als der erste Eiswein auf den Markt gelangte. Dieser war von so überragender Qualität, dass sich die Weinwelt geradezu darum riss, eine Flasche dieses begehrten Tropfens zu erhalten.

Es folgten weitere Eisweine, die ebenfalls diese Qualitätsstufe erreichten. Etwas feiner, aber nicht weniger hochwertig fielen einige Spätlese und Auslese Weine aus, die zu einem etwas moderateren Preis angeboten werden konnten. Die Spezialität des Weinguts Josef Rosch ist aber nach wie vor der Eiswein.