Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Calchaquí Valley

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Das Tal Calchaqui Valleys befindet sich im Nordwesten von Argentinien und ist neben der Herstellung von erstklassigen Rotweinen und Weißweinen auch für hervorragende Roseweine bekannt. Das Tal selbst besteht aus den bekannten Provinzen Tucuman, Catamarca und Salta. Die Landschaft in dieser Region ist vielschichtig. So findet man subtropische Bergregionen ebenso wie trockene Böden oder karge Wüstenlandschaften.

Es ist nicht weiter verwunderlich, dass hier die Rebsorten, die für die Herstellung von Roséwein benötigt werden, sehr gut gedeihen. Die Farbe des Roseweins ist recht hell, obwohl dieser meist aus roten und blauen Trauben gewonnen wird. Der Geschmack ist eher fruchtig und erinnert des Öfteren schon an einen Rotwein.

In Calchaqui Valleys bevorzugt man die Rebsorten Malbec oder aber auch Shiraz. In seltenen Fällen nutzt man auch die Rebsorte Bonarda, die ursprünglich aus Italien stammt, aber auch in Argentinien sehr gute Ergebnisse liefert. Wer an Calchaqui Valleys denkt, der denkt gleichzeitig auch an den erfolgreichsten Erzeuger der Region. Hierbei handelt es sich um das Weingut von Michel Torino, das weit über die argentinischen Grenzen hin bekannt ist.