Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

roseweine aus languedoc

Languedoc

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Ausgehend von der Stadt Perpignan bis an die Rhóne-Mündung reicht das größte und wichtigste Weinanbaugebiet Frankreichs, Languedoc. Mit rund 300.000 Hektar Anbaufläche unter Reben, wovon rund 32.000 Hektar als AOC-Anbaufläche ausgewiesen sind, stellt Languedoc rund 1/3 der gesamten französischen Weinproduktion. Das entspricht einer jährlichen Produktionsmenge von ca. 2,5 Millionen Hektoliter Wein.

Languedoc gilt als ausgewiesenes Anbaugebiet für rote Rebsorten. Dementsprechend groß ist auch die Menge an produzierten Rosé Weinen, die die Winzer aus Languedoc aus den roten Rebsorten gewinnen. Die Rosé Weine aus dieser Region sind vor allem bei den Franzosen beliebt, die diese Rosé Weine mit einer großen Hingabe genießen. Weinkenner auf der ganzen Welt vertrauen auf das Urteil der französischen Weinfreunde und haben gefallen an diesen Weinen gefunden.

Der Rosé Wein aus Languedoc wird als fruchtig beschrieben, ohne dabei auf eine markante Säure verzichten zu müssen. Wissenswert ist, dass Languedoc nicht nur das größte Anbaugebiet Frankreichs ist, sondern zeitgleich auch das größte zusammenhängende Weinanbaugebiet der ganzen Erde.