Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

roseweine aus loire

Loire

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Die Loire ist ein Fluss, der aus dem französischen Zentralmassiv entspringt und an seinem Ende in den Atlantischen Ozean fließt. Entlang des Ufers der Loire findet sich ein riesiges Weinanbaugebiet mit ca. 72.000 Hektar Fläche unter Reben. Die Loire mit ihrem Weinbaugebiet ist ein vielseitiges Weinbaugebiet, werden doch neben roten Rebsorten auch weiße Rebsorten gepflanzt. Eine Hauptattraktion in Sachen Wein bietet dieses Gebiet mit seinem Rosé Wein.

Wie hochwertig die produzierten Weine der Region Loire sind, erkennt man an den zahlreichen mit Qualitätsmerkmalen ausgestatteten Teilgebieten des Loiretals. Ca. 50.000 Hektar der gesamten Anbaufläche genießen den Prädikats-Status. Obwohl die Anbaufläche für Rosé Wein nur rund 15 % ausmacht, ergibt sich aus der enormen Anbaufläche eine dennoch beachtliche Weinmenge.

Rosé Wein aus dem Tal der Loire zeichnet sich vor allem durch eine hervorragende Säure und eine angenehme Fruchtigkeit aus. Eine kleine Appellation in diesem Tal hat sich auf Rosé Weine spezialisiert, die aus den Rebsorten Sauvignon Blanc, Cabernet Franc und Grolleau gewonnen werden. Diese Appellation hat eine Anbaufläche von ca. 800 Hektar.