Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

rosewein aus valdepenas

Valdepenas

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


In Toledos ödem Hochland ist Valdepenas zu finden, das mit rund 30.000 Hektar Weinanbaufläche das größte zusammenhängende Weinbaugebiet Spaniens darstellt. Dieses Weinbaugebiet ist der südliche Teil der übergeordneten, auch für den Weinbau bekannten Provinz La Mancha. Valdepenas ist vor allem für die Weine aus roten Rebsorten bekannt, die von Kennern als glutvoll und zeitgleich mild beschrieben werden.

Die Winzer von Valdepenas haben gelernt, aus den vorhandenen Rebsorten hervorragende reinsortige und verschnittene Weine herzustellen, die trotz ihrer hohen Qualität immer noch zu einem sehr günstigen Preis zu bekommen sind. Dabei spielen vor allem die Rosé Weine eine nicht zu unterschätzende Rolle. Die Rosé Weine aus Valdepenas zeigen sich farblich facettenreich, leicht und süffig. Vor allem die Unkompliziertheit der Rosé Weine wird von Kritikern immer wieder hochgelobt.

Der geologische Vorteil dieser Region besteht aus der Bodenbeschaffenheit, deren stark kreidehaltiger Untergrund Wasser sehr gut speichert. Diese Wasserspeicher sind unabdingbar für die immer wiederkehrenden Trockenperioden, in denen das gespeicherte Wasser von essenzieller Bedeutung für den Weinanbau ist.