Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

clever online einkaufen


Grosse Auswahl

3500+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 1-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Burgund-Côte de Nuits

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

This is a custom CMS block displayed if category is empty.
You can replace it with any custom content.

Das Weinbaugebiet Côte de Nuits gehört zu einem Gebiet, das den Sammelbegriff Côte-d´Or trägt. In diesem Weinbaugebiet wird in erster Linie die rote Rebsorte Pinot Noir angebaut. Das Gebiet wird umschlossen von Dijons Südrand und verläft dann rund 22 km lang in nördlicher Richtung, bis die Regionsgrenze an Corgoloin stößt. Interessant in diesem Gebiet ist, dass beinahe jeder darin befindliche Ort eine eigene Appellation hat, die mit Grand- und Premier-Cru ausgestattet ist.

Die Weine sind typisch gefärbt

Die Weine, die aus dem Weinbaugebiet Burgund-Côte de Nuits stammen, haben eine sehr typische, recht helle rote Farbe, an der Weinkenner sie erkennen können. Trotz der hellen Farbe sind die Weine aus dem Gebiet Burgund-Côte de Nuits unerwartet kraftvoll und entfalten auf der Zunge ein Aroma von süßer Eiche mit einem kleinen Klecks Rauch. Die verschiedenen Grand-Cru-Lagen des Weinbaugebiets Burgund-Côte de Nuits sind allesamt mit sehr kleinen Flächen vorhanden.

Viele kleine Flächen

Die Grand-Cru-Lagen der verschiedenen Appellationen sind selten größer als 15 Hektar. Dadurch wird auch die extrem hohe Güte der Weine erzielt, die weltweit enorm nachgefragt werden. Günstige Preise findet man bei Weinen aus dieser Region eher selten, da sie enorm hochwertig sind.