Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Willkommen


Grosse Auswahl

4000+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 2-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Rhône-Chateauneuf-du-Pape

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

This is a custom CMS block displayed if category is empty.
You can replace it with any custom content.

Im Herzen der Rhone gelegen, befindet sich das französische Anbaugebiet Rhône-Chateauneuf-du-Pape. Südlich des Flusses angesiedelt, zählt die Region, neben Rhône-Côtes du Rhone & Villages, zu den wohl bekanntesten in Frankreich. Es existieren beim Anbau in dieser Weinregion einige Bestimmungen, die eingehalten werden müssen. So sind Höchsterträge von bis zu 35 Hektolitern je Hektar zwingend erforderlich.

Das Gleiche gilt für den Alkoholgehalt, der mindestens 12,5% vol. betragen sollte. Diese Werte sind in Frankreich eine der höchsten überhaupt. Möchte man Qualität der Rotweine aus Frankreich garantieren, muss man auch bei der Anbauung bestimmte Voraussetzungen erfüllen. So hat sich in der Region Rhône-Chateauneuf-du-Pape der sogenannte Buschweinanbau durchgesetzt. Das bedeutet, dass der Rotwein nicht mehr an Stangen wachsen muss.

In Rhône-Chateauneuf-du-Pape können viele unterschiedliche Rebsorten angepflanzt werden. Ansonsten ist in Frankreich die Rebsorten-Vielfalt auf wenige beschränkt. Es wird viel mit Verschnitt gearbeitet, sodass es auch möglich ist, aus Weißweinreben Rotwein zu erzeugen. Sehr beliebt sind die die Vins de Garde, die allerdings eine Reifung von bis zu 5 Jahren benötigen und einen leichten nussigen Geschmack nach Kastanien aufweisen.