Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Abruzzen

18 Artikel

In absteigender Reihenfolge

18 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Gelegen zwischen Zentralpennins und der Adria zeichnet sich die Weinbauregion Abruzzen ab. Bereits kurz nach 1000 nach Chr. vereinigte sich Abruzzen mit der Region Molise. In den Hügeln der Molise findet Weinbau vor allem in kleinsten Parzellen statt. Diese Parzellen bieten meist nicht mehr Fläche als einen halben Hektar Boden. Die Erträge sind, dank des dort vorherrschenden Klimas, dennoch verhältnismäßig hoch.

Der Berg Gran Sasso bildet die höchste Erhebung innerhalb der Region und gleichzeitig den Gipfel der Alpeninen. Das Klima ist überwiegend sehr mild und verfügt über eine hohe Anzahl von Sonnenstunden. Verbunden mit einer ausreichenden Menge an Niederschlägen bildet sich hier ein sehr guter Rotwein aus Abruzzen. Die Böden bestehen zum größten Teil aus Kalk und Lehm und stellen die perfekte Grundlage für erstklassige Weine.

Der bedeutendste Wein aus den Abruzzen ist der Montepulciano d´Abruzzo. Er zeichnet sich vor allem durch samtigen und vollmundigen Geschmack aus. Besonders beliebt ist dieser Wein aufgrund seiner guten Qualität in Verbindung mit einem moderaten Preis.