Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Latium

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Südlich der Toskana liegt die Weinbauregion Latium direkt in der Küstenregion des Tyrrhenischen Meers. Die Region gilt als äußerst fruchtbar und bringt gute Weine hervor. Dennoch ist die Region weitestgehend unbekannt. Ursprünglich wurde der Rotwein aus Latium vor allen Dingen als Massenware produziert und dementsprechend schlecht war die Qualität des Weins.

Die Winzer der Region haben bereits vor einigen Jahren begonnen, diesem schlechten Ruf entgegen zu wirken und bringen mittlerweile beliebte Weine wie den fruchtigen Frascati auf den Markt, der aus den Trauben der Malyasia-Reben stammt. Die Albaner sowie die Sabiner Berge liefern den Grundstoff für guten Wein, in dem sie besonders kalkhaltigen Boden gestiftet haben.

Die klimatischen Gegebenheiten im Bereich der Küste sind trocken und sehr heiß. Anders im Landesinneren, wo das Klima zunehmend feuchter wird. Die roten Rebsorten der Region sind vor allem der Cesanese und der Montepulciano. Dieser Rotwein aus Latium entspricht höchsten Anforderungen und die Qualität begeistert Weinfreunde über die Provinzgrenzen hinweg.