Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Yecla

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Inmitten der Berglandschaft von Murcia liegt die Stadt Yecla, die gleichzeitig Namensgeber für das ansässige Weinanbaugebiet ist. Die Rebfläche beträgt ca. 4.500 Hektar und dient vornehmlich Rebsorten, die das spanische Qualitätssiegel D.O. nutzen. Rotwein aus Yecla gilt als Wein mit großem Potenzial und erreicht jährlich eine signifikante Steigerung der Bekanntheit. Yecla ist das einzige Weinanbaugebiet Spaniens, welches aus lediglich einer Gemeinde besteht.

Der Rotwein aus Yecla bringt einen komplexen, sehr ausdrucksvollen und dennoch sehr differenzierten Geschmack. Erreicht wird dieser Geschmack über den Anbau der Rebsorte Monastrell, die von sich aus bereits eine kraftvoll-fruchtige Note mitbringt. Aber nicht nur der Monastrell wird für Rotweine aus Yecla verwendet, sondern auch andere Sorten Qualitätswein finden ihren Weg auf den Markt.

Neben dem Monastrell wird in der Region Yecla auch der Garnacha, der Merlot, der Tempranillo und der Cabernet Sauvignon gekeltert. Die Winzer der Region sind sehr modern und experimentieren auch mit den dort wenig verbreiteten Rebsorten wie Petit Verdot und dem Chardonnay.