Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Lemberger

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Der Lemberger ist gerade in Deutschland eine sehr bekannte Rebsorte. Besonders in der Württemberger Region ist das Vorkommen recht häufig. Allerdings ist dieser Name, neben Limberger, auch nur in Deutschland gebräuchlich und dient als Synonym für den Spätburgunder oder für den Blaufränkisch, wie er in Österreich genannt wird. Auch in anderen Ländern wird der Lemberger anders bezeichnet.

Die Qualität ist sehr hochwertig, das erkennt man schon an den Trauben, die eine mittlere Größe haben und deren Schale sehr dünn ist. Der Geschmack erinnert an Brombeeren oder Himbeeren. Der Rotwein selbst ist eher trocken und hellrot.

Der Lemberger mag keine großen Klimaveränderungen, daher ist es auch nicht sehr einfach, diese Rebsorte erfolgreich anzubauen. Besonders spät eintretender Frost kann der Rebe ganz besonders zu schaffen machen. Man findet einige Weingüter auch in den USA oder Ungarn, die dem Lemberger sehr erfolgreich anbauen.