Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Vernatsch

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Der Vernatsch ist eine sehr bekannte rote Rebsorte, die nicht nur in Italien viele Freunde hat. Das Anbaugebiet erstreckt sich von Meran bis hin nach Verona, umschließt also das komplette Etschtal. Die Sorte heißt in Italien auch Schiava, aber auch Etschtaler, Meraner, Südtiroler Vernatsch oder Casteller Rosso sind weitere Bezeichnungen.

Das Wachstum geschieht überwiegend an der Pergel. Ungewöhnlich ist die späte Lese. Diese findet erst im Oktober statt. Die Rebsorte Vernatsch oder Großveratsch bringt sehr große Trauben hervor, dessen Trauben viel Saft beinhalten. Man kann sie durchaus mit dem deutschen Trollinger vergleichen.

Weitere Varianten wären hier noch der Grauvernatsch (Schiava Grigia) oder der Mittervernatsch. Kleinere Beeren befinden sich am Kleinvernatsch. Ganz gleich, welche Variante man nimmt, alle bringen einen hochwertigen Rotwein hervor, der nicht nur in Deutschland und Italien sehr beliebt ist. Allerdings hat sich in den letzten Jahren überwiegend der Großvernatsch durchgesetzt und beansprucht einen Großteil der Anbauflächen.