Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Deutscher Sekt

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Was wohl kaum einer vermuten würde: In Deutschland wird am meisten Sekt getrunken. Der als Schaumwein bekannte Sekt wird zu sämtlichen Gelegenheiten getrunken. Dabei müssen es allerdings nicht immer Produkte aus dem Ausland sein, denn eine überwiegende Zahl der verzehrten Schaumweine wird sogar ausschließlich in Deutschland und für den deutschen Markt in Deutschland produziert.

Zu den bekanntesten Marken zählt der Rotkäppchen Sekt. Dieser ist ein deutscher Sekt aus der Rotkäppchen-Mumm Kellerei. Aber auch Marken wie Henkell & Co. haben einen sehr gute Ruf. Nicht vergessen werden darf natürlich auch der Erzeuger Freixenet, der aufgrund des Namens wohl eher nicht für eine Herstellung in Deutschland vermutet wird.

Doch unumstrittener Sieger im Bereich „Bester deutscher Sekt“ war im führenden Gault Millau Weinguide das bekannte Sekthaus Raumland. So konnten sich zeitweise 4 Sektsorten aus diesem Haus unter die 10 beliebtesten Sekte platzieren. Guter deutscher Sekt wird überwiegend in Flaschengärung hergestellt, aber auch eine Tankgärung ist mittlerweile möglich, allerdings muss die Art der Gärung auf dem Etikett vermerkt sein.