Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

clever online einkaufen


Grosse Auswahl

3500+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 1-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Prosecco & Co

3 Artikel

3 Artikel

Prosecco ist nicht gleich Prosecco. Auch hier zeigen sich große Unterschiede. So ist es möglich, diesen noch zwischen Frizzante und Spumante zu unterscheiden. Auch wenn alle Sekte bzw. Schaumweine dieser Art aus Italien stammen, befindet sich in den Flaschen entweder Schaumwein, Perlwein der aber auch Stillwein. Man findet die Weingüter für Prosecco & Co vor allen Dingen in Venetien, genauer gesagt in den Provinz Treviso.

Prosecco hat noch viele Beinamen, daher ist eine allgemeine Beschreibung nur sehr schwer möglich. Es lohnt sich also einmal genauer auf die jeweiligen Etiketten zu schauen, um zu erkennen, um was es sich bei Prosecco & Co überhaupt handelt.

Alle Prosecco Sorten dürfen sich nur als Sekt bezeichnen, wenn die Kohlensäure nicht künstlich hinzugefügt wurde, sondern durch die Tankgärung oder Flaschengärung entsteht. Bestes Beispiel hierfür ist der Prosecco Spumante. Der Prosecco Frizzante ist ein Perlwein, der nur über einen geringen Kohlensäuregehalt verfügt. Eher für den italienischen Markt wird der Prosecco Spento oder Prosecco Tranquillo hergestellt, der nur über eine minimale Kohlesäure verfügt.