Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Likör

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Liköre sind in Deutschland und auch im europäischen Raum sehr beliebt. Es handelt sich hierbei um sehr stark gewürzte und vor allem gesüßte Spirituosen. Die Inhaltsstoffe sind je nach Likör unterschiedlich, doch die Grundbestandteile sind in allen Likören gleich. Die wohl bekanntesten Likörsorten sind der Magenbitter, der Amaretto oder aber der Eierlikör.

Liköre bestehen überwiegend aus Wasser, Zucker und Alkohol. Zusätzlich werden noch die unterschiedlichsten Aromen oder auch ätherische Öle beigemengt. Alternativ bedient man sich diverser Pflanzenbestandteilen Fruchtsäften oder Gewürzen. Der Alkoholgehalt variiert je nach Sorte zwischen 11% und 55% Vol. Auch ein bestimmter Zuckergehalt muss vorhanden sein, damit die Bezeichnung Likör verliehen werden kann.

Das Wort Likör bedeutet auf Deutsch „Flüssigkeit“ und leitet sich aus dem lateinischen Wort „Liquor“ ab. Die Geschichte des Likörs ist schon sehr alt. Erstmalig erwähnt wurde dieser im 14. Jahrhundert, denn in dieser Zeit haben Einwanderer aus Italien die süße Köstlichkeit (Liquori) in Frankreich bekannt gemacht und ihn dort eingeführt. In Frankreich findet man den Likör unter der Bezeichnung „Liqueur“.