Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Toskana

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge

In der Toskana werden die weltweit bekannten und qualitativ hochwertigsten Süßweine Italiens produziert. Die Winzer dieser Weinbauregion haben ein Gespür dafür, wann die Trauben reif genug sind, um mit dem langwierigen Prozess der Herstellung zu beginnen. Die Trauben, die für die Herstellung von Süßwein verwendet werden, sind meist die gleichen, obgleich sich diese bedingt durch das Anbaugebiet in ihrer Qualität unterscheiden.

Die Traubenqualität für Süßweine ist stark abhängig vom Klima und der Bodenbeschaffenheit des Anbaugebiets. Bedingt durch die Größe der Toskana gibt es einige verschiedene Klimazonen sowie Bodenbeschaffenheiten, die allesamt ihre Eigenheiten in Sachen Aroma mit sich bringen. Süßwein bringt eine Eigenheit mit sich, bei der der Faktor Glück eine gewichtige Rolle spielt.

So kommt es gelegentlich vor, dass der Süßwein aus der Toskana geschmacklich eindeutig als trockener Wein aus dem Fässchen kommt, in dem er jahrelang gereift ist. Ob der Wein dann süß oder trocken wird, hängt einzig davon ab, inwieweit die Hefe in der Lage war, den enormen Zuckergehalt der Maische in Alkohol umzuwandeln.