Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

clever online einkaufen


Grosse Auswahl

3500+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 1-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Scotchmans Hill

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

This is a custom CMS block displayed if category is empty.
You can replace it with any custom content.

Die Gegend um die Halbinsel Bellarine, die südwestlich von Melbourne im Weinanbaugebiet Victoria gelegen ist, kommt bildschön und pittoresk daher. Dort liegt auch das Weingut Scotchmans Hill. Im Jahr 1982 wurde das Weingut von Vivienne und David Brown ins Leben gerufen. Die Weingärten sind auf einem Berg beheimatet, der vor rund 30 Millionen Jahren aufgrund einer Verschiebung der Erdkruste zustande gekommen ist.

Als dann um 1840 viele Schotten nach Australien emigrierten, bekam der Berg seinen Namen, den er auch heute noch trägt. So begann auch mit der Besiedlung durch die europäischen Einwanderer in der Region rund um die Stadt Geelong die Historie der Weinerzeugung. Die ersten Reben wurden von Schweizer Weinbauern kultiviert, die Wein erzeugten, um ihn anschließend unter den Stadtbewohnern zu versteigern. So kam ein florierender Handel zustande.

Da die Region dadurch einen Boom verzeichnete, waren bereits 1869 schon mehr als 400 ha Ertragsfläche angelegt. Die Browns übernahmen Scotchmans Hill dann 1975 und pflanzten sieben Jahre später dann dort die ersten Weinreben.