Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

clever online einkaufen


Grosse Auswahl

3500+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 1-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Yangarra

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

This is a custom CMS block displayed if category is empty.
You can replace it with any custom content.

Das australische Weingut Yangarra wurde nach dem alten indianischen Namen für von der Erde benannt. Namensgeber waren in diesem Fall die Aborigines, welche die australischen Ureinwohner darstellen. Die Gründer des Weinguts Yangarra, die Familie Jackson-Bank, gründete das Weingut mit einem konkreten Ziel vor Augen – Weine in bestmöglicher Qualität zu erzeugen. Von diesem Ziel ist die Familie niemals abgewichen und gehört in heutiger Zeit nicht umsonst zu den besten Weinerzeugern der gesamten Region.

Das Terroir ist entscheidend für guten Wein

Das Weingut Yangarra, bzw. die Besitzer desselben, sind der Meinung, dass das Terroir entscheidend ist, um guten Wein zu erzeugen. Entsprechend dieser Philosophie ist es nicht verwunderlich, dass man betont wenig am Weinberg und der Weinerzeugung selbst eingreift. Um dieser Philosophie zu folgen, hat sich das Weingut vollkommen auf die organische Erzeugung spezialisiert.

100 Hektar Weinbaufläche mit Rhóne-Rebsorten

Die Weinbaufläche des Weinguts umfasst rund 100 Hektar, auf denen berühmte Rhóne-Rebsorten gepflanzt sind. Zu diesen Rebsorten gehören Viognier, Mourvedre, Shiraz, Candezia und Rousanne. Die Weine, die aus den Trauben dieser Rebsorten erzeugt werden, sind bereits heute weit über dem Standard australischer Weine angesiedelt.