Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Fürst von Bismarck

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Zum einen war Otto von Bismarck ein sehr bekannter Staatsmann, zum andern auch ein Kenner und Genießer guter Sekte und Weine. Sein Urenkel, Maximilian Graf von Bismarck beschloss, sich der Herstellung von Weinen zu widmen. Mit den besten Häusern aus Südfrankreich arbeitete er zusammen, welche speziell für Fürst von Bismarck nur ausgesuchte Weine anbauen.

Der Fürst von Bismarck Merlot ist in der Farbe granatrot mit violett-roten Nuancen. Die Tiefe und auch Komplexität des Weines wird ihm verliehen durch die reichhaltigen Fruchtaromen nach Schwarzen Johannisbeeren. Für wahre Kenner ein echter Genuss.

Ganz besonders schmeichelt der Fürst von Bismarck dunklen Fleischgerichten. Bei einer Trinktemperatur von 17 bis 19 Grad Celsius entfaltet er sein bestes Aroma. Eine goldgelbe Farbe mit grünen Reflexen hingegen hat der Chardonnay. Diese lassen den Wein im Glas wunderschön erscheinen. Er passt ganz hervorragend zu Meeresfrüchten und Fisch und lässt sich bei einer Trinktemperatur von 8 bis 10 Grad Celsius wunderbar genießen.