Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

clever online einkaufen


Grosse Auswahl

3500+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 1-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Staatsweinkellerei Eberbach

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

This is a custom CMS block displayed if category is empty.
You can replace it with any custom content.

Das größte Weingut Deutschlands ist die Staatsweinkellerei Eberbach. 200 Hektar Anbaufläche verteilen sich im Rheingau und der Hessischen Bergstraße. Das Kloster Eberbach, gegründet im Jahr 1136, bildet den Grundstein für die heutige Staatskellerei. Ursprünglich wurden Messweine von den Mönchen hergestellt. 1945 erhielt das Bundesland Hessen die Besitzansprüche.

Mithilfe eines erfolgreichen Vermarktungskonzepts werden erstklassige Weine hergestellt und verkauft. Der bekannteste Wein der Staatsweinkellerei Eberbach ist der Riesling. Es ist ein trockener Wein, mit einer ganz leichten, säuerlichen Note. Der Riesling ist die Grundlage des großen Weinsortiments der Weinkellerei. Der Anbau der Weine erfolgt unter modernsten Bedingungen. Man hält aber beim Keltern an alten Traditionen fest.

Das Weingut wird heute auch für Veranstaltungen aller Art genutzt. So gibt es die jährlichen Weinfeste oder immer wiederkehrende Kongresse. Das Kloster Eberbach zieht jährlich viele Besucher an und bietet dabei interessante Möglichkeiten, wie die Weinführungen oder Weinproben. Auch besondere Veranstaltungen werden dem Besucher geboten.