Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Château de Jau

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Das Weingut Château de Jau befindet sich in Südfrankreich bei Languedoc und gehört zur Appellation Roussillon. Geleitet wird es durch die Winzerin Estelle Dauré, die dort auf etwa 60 ha die Rebsorte Grenache anbaut. Der Boden des Gebietes besteht zum größten Teil aus Schiefer, Kiesterrassen und Quarz und im Zusammenspiel mit dem milden und sonnigen Klima sorgt dies für reichhaltige und vielseitige Weine, die von Weinkennern hochgelobt werden.

Die Grenache-Rebstöcke sind bereits recht alt und die Trauben werden erst spät im Oktober des Jahres gelesen und zum Angären in einen Stahltank gegeben, wobei sie hier verschiedene Verfahren durchlaufen.

Der Wein wird erst im Januar in Demijohns gefüllt, wo er etwa 18 Monate der Witterung ausgesetzt wird, bevor er sich nach den entsprechenden Temperaturschwankungen wieder erholen kann. Die eigentliche Reife erfolgt für drei Monate in einem Holz-Fass. Der Geschmack des Château de Jau Weines wird als nussig beschrieben.