Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Château de Pibarnon

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Das Weingut Château de Pibarnon befindet sich mitten im Bandol in einer Höhe von etwa 300 Metern. Der Besitzer des Château de Pibarnon ist Comte Éric de Saint-Victor, dessen Eltern das Anwesen als Landsitz erworben hatten. Zum Weingut gehören etwa 50 Hektar Weinberge. Angebaut wird hier fast vornehmlich die Rebsorte Mourvèdre.

Die Vinifikation ist hier eher traditionell gehalten, was einen guten Teil des Erfolges ausmacht, den diese Weine im Laufe der Jahre errungen haben. Der Boden, auf dem die Reben reifen, ist eine Mischung aus Kies, Sand, Lehm und Schiefer und bietet eine natürliche und nahezu optimale Drainage. Aufgrund des milden und sonnigen Klimas sind alle wichtigen Bedingungen des guten Weinanbaus gewährleistet.

Die Trauben werden von Hand geerntet und der junge Wein wird 18 Monate in einem hölzernen Fass gelagert, wo er zur Reife gelangt. Der auf dem Weingut Château de Pibarnon hergestellte Wein gilt als würzig und fruchtig.