Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Château Tour Prignac

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Château Tour Prignac wurde bereits im Jahr 1865 gegründet. Der heutige Besitzer übernahm das Weingut 1973 und modernisierte es. Château Tour Prignac liegt in Prignac-en-Médoc, östlich von Lesparre. Das Weingut ist 123 Hektar groß und gehört damit zu den größten Weingütern der Bordelaise.

Die Weingärten sind weitläufig und bestehen aus Kies-, Lehm- und Sandböden. Interessant ist, dass die Weine in Barriques ausgebaut werden, die jedes Jahr zu 1/5 erneuert werden. Das Chateau Tour Prignac kann inzwischen auf viele Auszeichnungen und Medaillen zurückblicken. Die hauptsächlich verwendeten Rebsorten sind Merlot, Cabernet Sauvignon, Malbec und Cabernet Franc.

Die Weine kann man hervorragend zu Wurst, Braten, dunklem Fleisch, Pilzen und mildem Käse trinken. Der Chateau Tour Prignac Médoc Cru bourgeois beispielsweise hat eine intensive rubinrote Farbe. Die Noten erinnern an reife Rotfrüchte und Röstaromen, das Aroma an Schwarzkirch und Johannisbeeren. Die Tannine sind rund und geschmeidig und der Wein hat eine schöne Struktur.