Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Domaine Bailly-Reverdy

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Die Philosophie des Weingutes Domaine Bailly-Reverdy spiegelt sich im Zitat von Antoine de Saint-Exupéry „Wir erben nicht das Land unserer Väter, sondern wir borgen es von unseren Kindern“ wider. Die Appellation einiger Tropfen ist nach dem kleinen Ort Sancerre benannt, der am Westufer der Loire gegenüber von Pouilly gelegen ist und sich über 14 Gemeinden erstreckt.

Jean-François und Franck Bailly verkörpern hier die neue Generation des Weingutes Domaine Bailly-Reverdy, das sehr populär ist. In Chavignol sind acht der insgesamt 23 ha des Weingutes beheimatet, hier werden hauptsächlich rassige Weine erzeugt. Charakteristisch für die tollen Tropfen des Weingutes sind die Handlese, die geringe Behandlung der Moste und der Verzicht auf Reinzuchthefe.

Im Tank werden die Moste der Domaine Bailly-Reverdy bei geringer Temperatur vergoren, damit der frische Fruchtgeschmack auch authentisch erhalten bleibt. Anschließend werden die Weine zeitnah in Flaschen gefüllt. So wie zum Beispiel der Sancerre Sélection Vieilles Vignes, der eine goldgelbe Farbe aufweist, die mit gräulichen Reflexen daherkommt.