Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Domaine de Sénéchaux

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Zu den ältesten Weingütern der Appellation gehört die Domaine de Sénéchaux. Das Wahrzeichen des Weingutes, die Ruine des Schlosses der Päpste von Avignon, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Das Weingut liegt in der französischen Anbauregion Rhône-Châteauneuf du Pape.

Der heutige Chef des Weinguts, Jean-Michel Cazes, nennt auch die Pauillac-Rebe Château Lynch-Bages sein Eigen. Cazes erzeugt im Weingut einen hervorragenden Châteauneuf, der sogar über einen aristokratischen Glanz verfügt. Der Domaine de Sénéchaux Châteauneuf du Pape AOC präsentiert sich mit einem stattlichen Körper sowie einem üppigen und fein nuancierten Aromenspektrum, das von Lakritze über feine Kirschmarmelade sowie Provencial-Kräutern und würzigen Röstnoten gekennzeichnet ist. Weinkenner wie Robert Parker zeigen sich von dem Tropfen begeistert: „Hier findet man eine hervorragende Kombination von Power und Finesse.“ Deshalb bekommt dieser Wein auch regelmäßig stolze 92-94 Punkte.

Ähnlich populär ist auch der Châteauneuf du Pape AOC, der ebenfalls außerordentlich vollmundig und stattlich daherkommt. Er ist ein bis in die feinsten Nuancen bestens definierter Rotwein und ist zu den bezahlbaren Spitzenweinen der Region avanciert.