Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Attems

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Im bekannten Weinbaugebiet Collio baut sie Familie Attems bereits seit einigen Generationen Wein an. Bereits im Jahre 1106 bekam Konrad de Attems, der Urvater dieses Weinguts, Ländereien vom Salzburger Bischof geschenkt. Der wahre Aufstieg dieses Weinguts begann aber erst im Jahre 1935, als Douglas Attems den Betrieb von seinem Vater übernahm. Er begann mit weitreichenden Modernisierungen und begann, schwarze Zahlen zu schreiben.

Eine weitreichende Veränderung des Betriebs wurde 1964 eingeläutet, als Douglas Attems mit weiteren 8 Gesellschaftern, eine Weinbaugenossenschaft mit dem Namen Consorzio dei Vini del Collio gründete. In dieser Gesellschaft blieb Douglas Attems Vorstand bis 1999. Im Jahr 2000 wurde erneut eine weitreichende Veränderung herbeigeführt: die Verbündung mit dem Weinbaubetrieb Marchesi de Frescobaldi, einer der bedeutendsten Weindynastien Italiens.

Die besonders hohe Anzahl verschiedener Premiumweine erreicht das Weingut Attems über die Bepflanzung mit hochwertigen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot und Pinot Grigio. Das langfristige Ziel Attems ist nicht die Steigerung des Ertrags, sondern die weitere Verbesserung der Qualität, die für Attems über allem Anderen stehen muss.