Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

clever online einkaufen


Grosse Auswahl

3500+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 1-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Weingut Prieler

2 Artikel

2 Artikel

In der österreichischen Weinregion Neusiedler See liegt der Schützner Stein, ein markanter Teil der Region. An den Hängen dieses Berges hat das Weingut Prieler, inmitten eines Naturschutzgebiets, Parzellen mit insgesamt 20 Hektar Rebfläche. Dieses Terroir wird nicht nur vom Weingut selbst, sondern auch von Experten in Sachen Weinbau, als außergewöhnlich gutes Terroir für den Weinbau angesehen.

Süd-Ost-Lage ist perfekt für den Weinbau

Die Lage der Weinberge ist geradezu perfekt für hochwertige Weine. Nach Süd-Osten ausgerichtet fangen die Rebstöcke jede Menge Sonneneinstrahlung ein und lassen die Trauben mit besonders vielen Aromen heranreifen. Der Untergrund, auf dem die Rebstöcke gepflanzt sind, besteht aus grobem Gestein. Hier wird über den Tag sehr viel Sonnenenergie gespeichert und in der Nacht wieder abgestrahlt. So erhalten die Trauben auch in der Nacht eine konstante Wärme, die den Reifungsprozess positiv beeinflusst.

Kleiner Rebsortenspiegel für hohe Qualität

Der Rebsortenspiegel, mit dem das Weingut Prieler arbeitet, ist verhältnismäßig klein. So stützt man sich bei der Arbeit auf die Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Blaufränkisch im Bereich der roten Rebsorten. Die weißen Rebsorten werden mit Pinot Blanc, Welschriesling und Chardonnay bedient.