Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Castillo Viejo

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

1927 wurde Castillo von Don Santos Etcheverry gegründet. In den frühen 20er Jahren kam dieser nach Uruguay. Heute noch ist Castillo in Familienbesitz.

In der Nähe des Rio de la Plata liegen der Weinberg Castillo Viejo, 35 Kilometer vom Meer entfernt. Da sie von Flüssen umgeben sind, herrscht hier ein fantastisches Mikroklima. Auch profitieren die Rebstöcke vom maritimen Klima. Aufgrund der antarktischen Strömung herrscht ein leichter Wind, so bleiben die Weinberge fast schädlingsfrei. Davon profitieren die guten Weine.

Der Boden besteht aus Kalk und Lehm. Hier sind 79 Hektar mit ertragsarmen Stöcken in einer eher dichten Pflanzung bestückt. Weiße Rebsorten sind der Sauvignon Blanc, der Chardonnay und der Viognier. Rote Rebsorten sind der Cabernet Sauvignon, der Tannat, der Merlot und der Cabernet Franc. Bei Castillo Viejo beginnt die Ernte etwa am 1. Februar und Anfang April endet sie. Es wird per Hand und zum größten Teil nachts gelesen.