Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

clever online einkaufen


Grosse Auswahl

3500+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 1-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten

Hartford

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

This is a custom CMS block displayed if category is empty.
You can replace it with any custom content.

Das amerikanische Weingut Hartford hat eine interessante Entstehungsgeschichte. Der Besitzer des Weinguts, Jess Jackson, hatte den größten Teil seines Lebens überhaupt nichts mit Weinbau am Hut. Seine Karriere begann er als Fachanwalt für Grundstücks- und Landnutzungsrecht in San Francisco. Seine Liebe zum Wein entdeckte er erst sehr spät, als er seinen ersten eigenen Weinberg erwarb. Mit den Anfängen im Weinbau erarbeitete sich der Besitzer des Weinguts Hartford sein Wissen und konnte bald erste Erfolge verbuchen.

Chardonnay als erster Sieger

Den ersten Sieg aller Bemühungen um den Anbau von Wein konnte das Weingut Hartford im Jahr 1982 erringen, als ein wirklich guter Chardonnay geboren wurde, mit dem das Weingut auf sich aufmerksam machte. Schon im Jahr 1983 konnte das Weingut um Jackson einen weiteren Erfolg feiern, als der erste Platin-Award der American Wine Competition gewonnen werden konnte. Beflügelt von diesen Erfolgen intensivierte der Besitzer seine Bemühungen und kaufte zusätzliches Land, auf dem er seine Leidenschaft ausbauen konnte.

Beste Lage und Böden

Die Expansion des Weinguts beruht auf den Kenntnissen des Besitzers in Sachen Topografie und Bodenqualität. Auf den neu gekauften Flächen wurde nicht mehr nur Chardonnay angebaut, sondern auch rote Rebsorten wie beispielsweise Spätburgunder und Zinfandel, aus denen das Weingut Hartford ebenfalls bereits ausgezeichnete Weine erzeugen konnte.