Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Colchagua Valley

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Das mittlerweile über 20.000 Hektar umfassende Weinanbaugebiet Colchagua Valley gilt als das bedeutendste Weinanbaugebiet Chiles. Es liegt im Valle Central und wird vom Fluss Tinguiririca durchflossen, der die Weinanbauflächen mit Wasser versorgt. Die Reben wachsen in dieser Region vor allem in Flussnähe und an den Hügelausläufern der Anden. Dank seines mäßig warmen Klimas ist das Colchagua Valley eine ideale Zone für den Anbau von Wein.

Während die Sonne heiß vom Himmel brennt, sorgen kontinuierliche kühle Luftströmungen vom nahe gelegenen Pazifik für dauerhafte Abkühlung der Trauben. Beste Verhältnisse für hervorragende Trauben. Obwohl dieses Gebiet in erster Linie rote Rebsorten beherbergt, erzielen besonders die weißen Rebsorten wie Chardonnay und Sauvignon Blanc konsequent Spitzenqualitäten.

Der Anteil weißer Rebsorten liegt bei rund 20% der gesamten Weinanbaufläche dieser Region. Aufgrund der Tatsache, dass der Weißwein aus dem Colchagua Valley hervorragende Qualitäten erreicht, werden die Anteile weißer Sorten kontinuierlich erhöht. Dadurch sieht sich die Region langfristig in der Lage, Spitzenweine in größeren Mengen produzieren zu können.