Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Unsere Empfehlungen der Woche

Bergdolt-Reif & Nett Tradition Grauburgunder 2016
Weißwein (Trocken) aus Deutschland
Mandelaroma, Mineral/Stein, Pfirsich
9,60 € / Liter
7,20 €
Oliver Zeter Sauvignon Blanc 2016
Weißwein (Trocken) aus Deutschland
Passionsfrucht, Stachelbeere, Zitrusfrüchten
15,03 € / Liter
11,27 €
Tina Pfaffmann Gewürztraminer 2014
Weißwein (Halbtrocken) aus Deutschland
Pfeffer/Pfeffrig, Rosenblüten, Vanille
22,08 € / Liter
16,56 €

Pfalz

Artikel 1 bis 32 von 62 gesamt

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 32 von 62 gesamt

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

Von Worms bis an die Grenze zum Elsass zieht sich das rund 23.600 Hektar große Weinanbaugebiet der Pfalz. Neben der wichtigsten regionalen Rebsorte, dem Riesling, werden Weißweine aus der Pfalz auch aus den Reben Grau- und Weißburgunder, Muskateller, Gewürztraminer, Kerner, Silvaner und der Scheurebe gewonnen. Das Weinanbaugebiet „Pfalz“ wird intern in zwei verschiedene Zonen unterteilt.

Die zwei zu unterscheidenden Regionen werden in den nördlichen Teil und der Südpfalz kategorisiert. In der Südpfalz ist ein beinahe mediterranes Klima vorhanden, das für saftige, füllige und enorm geschmacksintensive Weine verantwortlich ist. Im nördlichen Teil der Pfalz werden die edleren Rebsorten wie der Riesling gepflanzt. Der hier gewonnene Riesling zeichnet sich durch Substanzreichtum aus und bringt kräftige, mit Mineralien durchsetzte Weine hervor.

Weißwein aus der Pfalz gehört in die Kategorie der ganz großen Spitzenweine aus Deutschland. In der Produktion stehen in erster Linie trockene Weißweine. In den letzten Jahren kommen auch vermehrt Eisweine aus der Pfalz, die von bester Qualität sind.