Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Trentino

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Sehr warme Sommer, bitterkalte Winter und steile Hänge, die zum Weinanbau auf Terrassen verpflichten, sind das typische Bild für Trentino. Trentino ist der etwas südlicher gelegene Teil Südtirols, auf dem nur solche Reben gut gedeihen können, die sich an die Witterungsverhältnisse angepasst haben. Dazu zählen vor allem die weißen Rebsorten Müller-Thurgau, Silvaner und der Riesling.

Trentino zählt nicht zu den bekanntesten Weinanbaugebieten Italiens und hat bislang nur selten außergewöhnliche Weine hervorgebracht. Dennoch sind die meisten Weißweine aus der Region Trentino von guter Qualität, die zu überzeugen weiß. In den Export kommen diese Weine nur zu einem geringen Anteil, da der Hauptteil der produzierten Weine regional verkauft wird.

Trentino hat gegenüber dem restlichen Südtirol den Vorteil eines etwas milderen Klimas. Dementsprechend höher fallen in der Regel die Erträge aus, die in der Regel auch etwas runder ausfallen als die Weine des restlichen Südtirols. Hauptsächlich werden einfache Weine produziert, die in der Region Trentino selbst verkauft und relativ schnell verbraucht werden.