Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Donautal

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Das Donautal, auch Donauland genannt, befindet sich genau zwischen Krems und der österreichischen Landeshauptstadt Wien im Bundesland Niederösterreich. Das Donautal an sich ist noch einmal unterteilt worden, sodass vielen wohl eher die Gebiete Klosterneuburg und Wagram ein Begriff sein dürften. Besonders die Großanlage Klosterneuburg ist sehr bekannt.

Früher durchzogen zahlreiche Gletscher die Region. Daher sind die Landschaften mit vielen Gefällen durchzogen, die die Donau umsäumen. Wie auch in der benachbarten Wachau befinden sich im Donautal viele Terrassenhänge, die mit den lösshaltigen Böden für den Weißwein hervorragend geeignet sind. Am häufigsten findet man in den Weinbergen die Sorte Grüner Veltliner, der charakteristisch für Österreich ist. Doch auch der Weiße Burgunder wird hier vielversprechend angebaut.

Auch hier wird eine lange Tradition verfolgt. Schon die Kelten und später die Römer waren im Donautal mit dem Weinanbau recht erfolgreich. Das Klima ist durch die Schneise des Donautals sehr mediterran und sorgt für eine hervorragende Reifung der Trauben, die sich in einer würzig-pfeffrigen Geschmacksnote auszeichnet.