Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Ribeiro

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Die spanische Weinbauregion Ribeiro zählt zu den traditionsträchtigsten Weinbaugebieten Spaniens. In diesem Gebiet werden bereits seit dem 12. Jahrhundert Weine angebaut, die weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt sind. Das Weinbaugebiet Ribeiro selbst erlangte Ruhm vor allem durch den überdurchschnittlich hohen Anteil an Klöstern, die während des 12. Und 13. Jahrhunderts hier gebaut wurden.

Das Gebiet liegt an einer Flussgabelung. Die Verbindung zwischen dieser Flussgabelung und der enormen Anzahl von Klöstern gab dem Weinbaugebiet in Spanien seinen Namen. Übersetzt bedeutet Ribeiro sinngemäß Heiliges Ufer. Das Weinbaugebiet Ribeiro spannt sich entlang der Ufer dieser 3 Flüsse und ist dementsprechend reich an Nährstoffen sowie immer mit genügend Wasser versorgt, sodass eine künstliche Bewässerung entfällt.

Für die Winzer ist Ribeiro ein schwer zu meisterndes Gebiet. Die Rebstöcke stehen an den Hängen der umliegenden Berge. Dort wurden zahlreiche Terrassen gebaut, um den Rebstöcken die ideale Sonneneinstrahlung zu bieten. Hauptsächlich angebaut wird in Ribeiro die Rebsorte Mencia.