Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Ribera del Duero

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Mit rund 19.000 ha. Weinanbaufläche gehört Ribera del Duero zu den größeren Weinanbaugebieten Spaniens. Vor allem dem Klima hat es die Region zu verdanken, dass ausgezeichnete Weine produziert und in den weltweiten Handel gebracht werden können. Mit rund 2300 Sonnentagen pro Jahr ist es möglich, sehr reife Trauben zu lesen, die hervorragende Aromen ausgebildet haben und so vorzügliche Geschmacksnuancen hervorbringen.

Die jährlichen Niederschläge sind mit rund 450 mm nicht besonders hoch, genügen aber, um weitestgehend auf eine künstliche Bewässerung zu verzichten. Während der Sommermonate sind Tagestemperaturen von rund 38 °C keine Seltenheit. In den sehr kühlen Nächten haben die Trauben allerdings genügend Zeit, sich von der Hitze des Tages zu erholen.

Ribera del Duero wird größtenteils für den Anbau roter Rebsorten genutzt. Allerdings finden sich vereinzelt auch Anbauflächen, auf denen der Albillo gepflanzt wird. Aus diesen Trauben wird hervorragender Weißwein gekeltert, der sich auch international durchsetzen kann. Die Weißweine der Region sind von guter Qualität.