Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Somontano

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Direkt unterhalb der Ausläufer der Pyrenäen liegt das spanische Weinanbaugebiet Somontano. Dicht an der Grenze zu Frankreich, bedingt durch das Gebirge, herrscht ein für den Weinanbau ideales Klima. Sehr viele Sonnenstunden, kühle Nächte und reichliche Niederschläge bilden das perfekte klimatische Dreieck für hervorragende Weine. Den begehrten spanischen D.O. – Status darf die Region seit 1985 verwenden und ist ein Garant für die Güte des Weins.

Der größte Anteil der unter Reben stehenden Anbauflächen liegt um die Stadt Barbastro verteilt. Hier sind besonders günstige Bodenbedingungen zu finden, die den Weinanbau mit Vorteilen versehen. Die Böden in diesem Gebiet sind ein Gemisch von Sandstein, Kreide und Ton. Die Weißweine dieser Region werden vor allem in den höheren Lagen angebaut und werden mit Chenin Blanc und Chardonnay bestückt. Als dritte wichtige Sorte ist der Gewürztraminer zu nennen.

Die Winzer in Somontano haben ihren Anbaustil mittlerweile weitestgehend weg von kaum lagerfähigen Weinen hin zu langen Lagerzeiten verändert. Trotz des noch jungen Alters dieser Anbauregion für Weine zeigen sich mittlerweile schon beeindruckende Ergebnisse bei den Weinerzeugnissen.