Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Valdepenas

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Das spanische Weinanbaugebiet Valdepeñas liegt in der Region Kastilien. Valdepeñas bedeutet übersetzt ungefähr „Steiniges Tal“. Aus dieser Übersetzung lässt sich bereits ableiten, wie die Böden hauptsächlich beschaffen sind. Die felsigen Böden liegen auf einer Schicht Kreidegestein, die ein hervorragender Wasserspeicher ist. Aus diesem Wasserspeicher können die darauf gepflanzten Weinreben bestens versorgt werden, während die Niederschläge sehr gering ausfallen.

Viele der örtlichen Winzer haben eine sehr gute Mischung aus traditionellem und modernem Weinanbau erreicht. So werden verschiedene Weine noch immer in althergebrachten Tonkrügen gelagert, die mit Holzdeckeln oder Strohmatten abgedeckt werden. Der Großteil der produzierten Weine wird aber, wie im restlichen Europa auch, in großen Tanks aus Beton gelagert, was sehr vorteilhaft für die Qualität der Weine ist.

Der größte Teil der produzierten Weine wird seit geraumer Zeit als hochwertiger Flaschenwein erzeugt, was ein erneuter Indikator der Provinz ist, sehr viel Augenmerk auf Qualität zu legen. Weißwein wird in Valdepeñas vor allem aus der Arien-Rebe gewonnen, die sich sehr gut für den Anbau in dieser Region mit seinen stellenweise extremen klimatischen Bedingungen angepasst hat.