Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

Durbanville

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Nur 25 km nördlich von Kapstadt liegt das Newcomer Weinanbaugebiet Durbanvielle. Mit dem Anbau von Wein wurde in diesem Gebiet erst 1998 begonnen, was es zum jüngsten Weinanbaugebiet Südafrikas macht. Obwohl auch rote Rebsorten in der Region wachsen, liegt der Fokus der Winzer bei weißen Rebsorten wie Chardonnay und Sauvignon Blanc. Hier bringen die Weißweine bereits hervorragende Qualitäten hervor, die Lust auf mehr machen.

Das auffälligste Markenzeichen der Region ist die bergige Landschaft, die von großen Flecken durchzogen ist. Die Region ist klimatisch hervorragend für den Anbau weißer Weine geeignet. Die Nähe zum Atlantik macht sich vor allem durch die für Südafrika niedrigen Temperaturen von durchschnittlich 19°C bemerkbar. Dazu kommen reichliche Niederschläge, die eine künstliche Bewässerung überflüssig machen.

Die Böden sind größtenteils sandig oder bestehen aus verwittertem Granit. Diese Bodenbeschaffenheit gibt den Weinen der Region ihre spezielle Note. Neben den Hauptsorten mit enormem Potenzial werden auch vermehrt Weißweine aus Chenin Blanc produziert, die aber noch im experimentellen Stadium sind.