Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

palomina-fina weisswein

Palomina Fina

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Die südspanische weiße Rebsorte Palomina Fina hat ihre beste Verwendungsfähigkeit bei der Herstellung von hochwertigen, trockenen Sherrys gefunden. Das beste Wachstum und die höchsten Erträge liefert sie, wenn sie auf trockenen, warmen Sandböden gepflanzt wird. Selbstverständlich muss dort eine künstliche Bewässerung gewährleistet sein, damit die Trauben sich entsprechend gut entwickeln und hochwertigen Most ergeben können.

Die Weißweine aus der Palomina Fina zeigen sich arm an Säure, erreichen aber auch keine hohen Zuckerkonzentrationen. Dementsprechend empfindlich ist der Most gegen Oxidation. Daraus ergibt sich aber auch die hervorragende Eignung für die Herstellung von Sherry. Bedingt durch seinen schwachen Charakter ist kaum ein Weißwein direkt zu finden, der aus dieser Rebsorte gekeltert wurde. Er verschwindet meist in Verschnitten.

Ohne die Palomina Fina wären aber die wirklich hochwertigen Sherrys wie beispielsweise der Manzanilla nicht vorstellbar. Allein für die Produktion dieser hochwertigen Sherrys hat die Palomina Fina ihre Daseinsberechtigung. Angebaut wird die Palomina Fina vor allem in Condado de Huelva und in der DO Jerez.