Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Willkommen


Grosse Auswahl

4000+ Weine weltweit

Kurze Lieferzeit

nur 2-3 Tage

Porto ab 6,95 €

Versandkostenfrei ab 150€

100% sicher

Schutz Ihrer Daten
prosecco weisswein

Prosecco

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

This is a custom CMS block displayed if category is empty.
You can replace it with any custom content.

Bei Prosecco handelt es sich um eine alte italienische weiße Rebsorte, die auf einer Anbaufläche von rund 7.000 Hektar angebaut wird. Vorwiegend wird Prosecco in Venetien angebaut, zu geringeren Teilen auch in der Provinz Bergamo und in Friaul. Die Prosecco-Rebe ist Grundlage und gleichzeitig Namensgeber der sehr bekannten Schaum- und Perlweine. Als genetisch vielfältig wird die Sorte beschrieben, obwohl nicht alle als Prosecco geführten Rebsorten auch wirklich zu deren Familie zählen.

Der Familienstamm des Prosecco lässt sich grob in zwei hauptsächliche Kategorien aufteilen: Prosecco Tondo und Prosecco Lungo. Gemeinsam haben diese beiden Prosecco-Reben, dass sie enorm produktiv sind und Weine mit extrem erhöhtem Säureanteil ergeben. Der Prosecco Tondo sagt man nach, sie würde fruchtigere Weine ergeben, während man von der Prosecco Lungo behauptet, sie würde aufgrund dickerer Schalen etwas kräftigere Weine zulassen.

Beide Arten haben wiederum gemeinsam, dass sie beinahe vollständig zum beliebten Frizzante verarbeitet werden. Zum kleinen Teil wird auch Spumante aus den Prosecco-Trauben gekeltert. Es wird angenommen, dass diese Rebsorte ursprünglich aus Istrien stammt, da es dort ein Dorf gab, dass den Namen Puxinum trug, was früher auch der römische Name für diese Rebsorte war.