Login    Mein Konto    Hilfe    Kontakt    Willkommen

rotgipfler weisswein

Rotgipfler

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.


Wenn die Rede vom Rotgipfler ist, spricht man von einer weißen Rebsorte, die im Grunde als urtypisch österreichische Rebsorte gilt. Angebaut wird der Rotgipfler vor allem im Thermengebiet und dort speziell in Traiskirchen und Gumpoldskirchen. Den klangvollen Namen Rotgipfler hat diese Rebsorte erhalten, weil die Trauben dieser Reben kupferfarben sind. Die aus dieser Rebsorte produzierten Weine bringen eine goldgelbe Farbe mit sich.

Weißweine, die aus dem Rotgipfler gekeltert werden, sind enorm gehaltvoll und besitzen ein vegetal-fruchtiges Bouquet. In der Vergangenheit diente der Rotgipfler vor allem dazu, in Cuvées mit der Rebsorte Zierfandler verschnitten zu werden. Diese Weine wurden im späteren Verlauf unter dem namen Spätrot-Rotgipfler geführt und vermarktet. Der Trend, mehr sortenreine Weine zu produzieren, hat sich mittlerweile auch in Österreich durchgesetzt.

Aus dem Rotgipfler stellen die regionalen Winzer exzellente Weißweine her, die internationale Beachtung finden. Es wurde herausgefunden, dass diese Rebsorte mit dem Traminer und dem Roten Veltliner verwandt ist. Weitere Bestände dieser eigenwilligen, aber dennoch hochwertigen Rebsorte findet man sonst nur noch in Slowenien.